MODERATOREN:

 

INGO DUBINSKI

Nach einem Studium an der Sektion Journalistik der Leipziger Karl-Marx-Universität Leipzig wurde er im Herbst 1989 Moderator des erfolgreichen Jugendmagazins Elf 99 im DDR-Fernsehen.  „WunschBox“ und „Ein Platz an der Sonne“ moderierte er bis 2003, bis 2004 produzierte und moderierte Dubinski für den MDR sein Reisemagazin „Mit Dubinski reisen“. Ingo Dubinski arbeitet als Journalist, Autor und weiterhin als Moderator auch außerhalb des Fernsehens.  Im Sommer 2007 ernannte das Deutsche Kinderhilfswerk Dubinski zu seinem Botschafter.

 

 

 

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

 

ZAUBEREI  

 

MR. KEROSIN

 

 Feuer- und Fakirshow „ Fire & Nails“ 

mitFeuerspucken, -schlucken, Körperfeuer, Feuerpoi, Feuerjonglage &Messerjonglage über einem/er Freiwilligen. Des Weiteren brennende Fächer,Nagelbrett-Aktionen, Glaslaufen, feurigem Hula-Hoop Tanz u.v.m.

Die ganze Showkann als Mittelalterspektakel mit mittelalterlichen Klängen oder imGothic-Style mit angenehmen Gothic-Pop-Klängen untermalt werden.

Dauer: ca. 30min

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

BizarrmagischeShow „Grenzgänge(r)“

Voodoo, alteRituale, Hellsehen sind fester Bestandteil dieser Show.

Ein Highlightist die „Vorhersehung, die aus der Kälte kam“ in der ein Zuschauer einenEisblock zertrümmert um an eine Vorhersage zu kommen.

In „Lasset dieMusik erklingen“ wird eine Melodie  auseiner Spieluhr ertönen mit der Freiwillige angenehme Erinnerungen verbindet,ohne dass er irgend jemandem das Musikstück vorher genannt hat. Auch „Tausendund eine Nacht“ führt die Zuschauer in eine Welt der Faszination,Übersinnlichkeit, eine Welt des Märchens. Warum ein Sarg auf der Bühne stehtund welche unheilvolle Geschichte er verbirgt müssen Sie schon selbst erleben.

„Grenzgänge(r)“ist einmalig, mystisch, unheimlich und erheitern zugleich.

Dauer: ca. 1 Std.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Close Up / WalkingMagic

„Tischzaubereien oder zauberhafte Tische“

 

Mr. Kerosin gehtan die Tische der Gäste und unterhält diese mit kleinen Zaubereien, soverschwinden Dinge in der Hand des Zauberers und erscheinen in der Hand einesGastes, Ringe verschwinden und erscheinen in dem Schatzkästchen einer Dame.Alle Zaubereien können auch mit Laufpublikum durchgeführt werden.

Dies je nachKundenwunsch als klassischer Anzug-Zauberer oder leicht mystisch imDracula-Mantel mit Zylinder.

Dauer: 1 Std.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 

Zauber-/Animations-Show„Kindershow“

für kleine und große Gäste. Gegenstände verschwinden auf unerklärlicheWeise. Kurze Zeit später sind sie wie von Geisterhand wieder herbei geholt.Eine Show mit viel Witz und allerlei aus dem Reich des Unerklärbaren. Warum dasKaninchen aus dem Zylinder kommt, ist ebenso Thema, wie die Frage, warum derZauberer immer mehr Taschengeld aus seinem Zauberbeutel zaubert. Des Weiterenwird das junge Publikum in fast jeden Trick mit einbezogen, so lässt derZauberer ein Kind mit Aladins Wunderteppich fliegen oder junge Indianer(Kinder) fesseln den Zauberer, der sich auf wunderbare Weise wieder befreit.Jeder Assistent bekommt zum Dank ein Ballontier geschenkt.

Eine Zaubershow mit viel Witz und Charme.

Dauer: ca. 60min. (kann nach Absprache in 2-mal je 30 min. aufgeteilt werden)

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Zauber-/Animations-Show„Erwachsene“

Gegenstände verschwinden auf unerklärliche Weise. Kurze Zeit später sind sie wie von Geisterhand wieder herbei geholt. Eine Show mit viel Witz und allerlei aus dem Reich des Unerklärbaren. Warum das Kaninchen aus dem Zylinder kommt, ist ebensoThema, wie die Frage, warum verheiratete Männer immer zu wenig Geld haben. Des Weiteren wird das Publikum in fast jeden Trick mit einbezogen, so lässt der Zauberer sich von Zuschauern fesseln, wobei er sich auf wunderbare Weise wiederbefreit. Ringe der Zuschauer verschwinden und tauchen an unmöglichen Orten in einer kleine Kiste, die in sieben !!! weiteren Kisten verschlossen ist, wiederauf.  Ringe der Zuschauer verschwinden und tauchen an unmöglichen Orten in einer kleine Kiste, die in sieben !!! weiteren Kisten verschlossen ist, wieder auf. Auch Mentales ist mit von der Partie, so werden Sie erfahren, wer in der Gesellschaft die Gute Fee für alles sein wird und dies wird durch dieSchicksalskarten bestimmt.

Eine Zaubershow mit viel Witz und Charme.

 

Dauer ca. 60min.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Illusionshow „Fluch der Karibik“

In dieser Showgeht es um die ewig aktuellen Themen Liebe, Eifersucht, Versöhnung

EineIllusionsshow mit viel Witz und Charme. Das Publikum wird in die IllusionenAktiv mit eingebunden. Die Piratenbraut wird mit 8 Blechen durchbohrt, einemZuschauer wird die Hand abgehackt (natürlich nicht in echt), in Sekundenschnelle hat sich die gefesselte Assistentin in die Jacke einesZuschauers gezaubert. Mit verbundendn Augen und einem Rasiermesser scharfenSchwert zerteilt der Pirat eine salatgurke in kleine Scheiben währen einFreiwilliger diese in den Händen hält und, und, und …

Dauer: ca. 60min.

 

 

Für alle, die auch mobil unsere Homepage besuchen möchten - hier der QR-Code